Mentaltraining

Mit mentalem Training Wünsche, Träume und Ziele erreichen bedeutet mit Freude und Begeisterung Grosses im Leben verändern können. So entsteht die Fähigkeit, dass Sie das Ruder wieder selber in die Hand nehmen und zum Steuermann, zur Steuerfrau Ihres Lebens werden. Und das ist grossartig.
Mentaltraining ist für Einzelpersonen, Gruppen & Teams, die sich bewusst Ziele setzen und diese mit Freude und Leichtigkeit erreichen wollen. Hier arbeiten Sie an dem von Ihnen gewünschten Ziel und lösen die Grenzen, die Sie sich durch Denkblockaden selbst gesetzt haben auf. Dabei unterstütze ich Sie gerne, denn Mentaltraining ist für mich eine Grundhaltung und in erster Linie der Weg zu sich selbst.

Einige der grenzenlosen Möglichkeiten fürs Mentaltraining:

  • persönliche und berufliche Ziele erreichen
  • die Beziehung zu sich stärken, Selbstvertrauen entwickeln
  • Verbesserung von Wohlbefinden und Gesundheit
  • Berufliche Neuorientierung
  • Beziehungsmanagement/Beziehungspflege
  • Veränderungen steuern

Bei der Zielsetzung arbeite ich unter anderem mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM). Das ZRM ist ganzheitlich und erfasst sowohl den Verstand als auch den Körper und das Gefühl. Mir ist in meiner Arbeit wichtig, dass der Geist, Körper und die Emotionen mit allen Signalen ernst genommen wird. Es ist Zeit, die Körperarbeit und das negativ behaftete “Gspürsch mi” aus der Esoterik Ecke und den wissenschaftlichen Forschungen des vorigen Jahrhunderts zu holen. Öffnen wir uns den neusten Forschungsergebnissen dieses Jahrhunderts. Deshalb beziehe ich mich, unter anderen, auf die wissenschaftlichen Arbeiten von Dr. Frank Krause, Dr. Maja Storch, Dr. Gunther Schmidt und Prof. Dr. Gerald Hüther, um nur ein paar wundervolle Forscher zu nennen.

Jolanda Fries
Mentaltrainerin, Coach & Supervisorin
Shiatsu- und KomplementärTherapeutin

← zu allen Seminaren

Hier anmelden