Supervision für Menschen die mit Menschen arbeiten

Supervision ist eine Form von Coaching und unterstützt Sie, Ihr berufliches Handeln zu reflektieren und Strategien für eine gewünschte Verhaltensänderung zu entwickeln. Gemeinsam werden Maßnahmen für den Transfer und die Integration in den Alltag erarbeitet.

Supervision für Therapeuten und Coachs, für Menschen in sozialen Berufen und für Führungskräfte in KMUs:

  • reflektieren Ihrer Tätigkeit
  • ein konkreter Fall beschäftigt Sie
  • Sie fühlen sich belastet, überlastet stark gefordert oder überfordert
  • zur Begleitung beim Essaye schreiben für KomplementärTherapeuten
  • zur Vorbereitung und auf dem Weg zur höheren Fachprüfung

Mögliche Themen für Supervisionen in Teams:

  • Sie möchten Team- oder Beziehungskonflikte klären?
  • Sie möchten die Zusammenarbeit im eigenen Team/mit anderen Teams nachhaltig verbessern?
  • Sie möchten vorgegebene Ziele effizient in Ihrem Team umsetzen?
  • in Phasen des Umbruchs und des Changes
  • Sie möchten die Mitarbeitergesundheit verbessern?
  • Sie möchten eine hohe Mitarbeiterfluktuation nachhaltig reduzieren?

Mein Fokus ist: Wie entsteht Gesundheit? Wir erarbeiten Ressourcen- und Lösungen und stärken die Eigenwahrnehmung und Selbstkompetenz, dadurch fühlen Sie sich sicherer und stehen für Ihre Anliegen ein. Ich arbeite über das Visualisieren, das Erlebbar- und Spürbar machen, damit spüren Sie ob eine Lösung zu Ihnen passt. In meiner Arbeit richte ich mich nach dem Thema, welches Sie mitbringen, nach meiner Intuition und nach den neusten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen.